{{suggest}}


Dinkel-Gemüse-Risotto

Variante des italienischen Klassikers mit frischer Gremolata

von Angelika Karl, 02.03.2016
Grünkernrisotto mit Dinkel und Gemüse

Dinkel-Gemüse-Risotto mit frischen Kräutern


Zutaten (für 2 Personen):

1 Zwiebel
120 g Dinkel (Körner, geschliffen)
1 EL Öl
ca. 250 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 kleine Petersilienwurzel
100 g Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1/2 Bio-Zitrone
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Haselnüsse
1 Knoblauchzehe
Salz
schwarzer Pfeffer (Mühle)
1 TL edelsüßes Paprikapulver
150 g Naturjoghurt (1,5 Prozent Fett)

Zubereitung:

  • Zwiebel fein hacken.
  • In einem Topf in Öl glasig dünsten.
  • Dinkel dazugeben, unter Rühren kurz mitdünsten.
  • Mit Brühe ablöschen, alles aufkochen, zugedeckt bei milder Hitze etwa 15 bis 20 Minuten garen.
  • Inzwischen Petersilienwurzel und Möhren waschen, schälen, fein würfeln.
  • Sellerie waschen, putzen, in sehr feine Scheiben oder Würfel schneiden.
  • Von der Zitrone 1 TL Schale abreiben und 2 TL Saft auspressen.
  • Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Für die Gremolata Petersilie mit Zitronenschale, Nüssen und Knoblauch mischen, leicht salzen und pfeffern.
  • Mit 1 TL Zitronensaft abschmecken.
  • Joghurt mit restlichem Zitronensaft verrühren.
  • Gemüse unter den Dinkel mischen, eventuell noch etwas Brühe einrühren, alles zugedeckt 5 bis 8 Minuten weitergaren.
  • Risotto mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
  • Mit Joghurt und Gremolata anrichten.

Nährwerte (pro Person):

Etwa 365 Kilokalorien, 13 g Eiweiß, 10 g Fett, 48 g Kohlenhydrate und 10 g Ballaststoffe


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter