{{suggest}}


Grapefruit mit Vanillecreme gratiniert

Süßer Auflauf aus dem Ofen mit Grapefruit-Filets

von Heidi Loidl, 13.04.2015

Zutaten (für 4 Personen):

4 kleine rosa Grapefruits
400 ml Milch
200 ml Sahne
1 Vanilleschote
1 EL Speisestärke
1 Ei
3 Eigelb
75 g Zucker
Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Grapefruits mit einem Messer rundherum schälen, dabei die weiße Haut komplett entfernen.
  • Die Filets zwischen den Häuten herausschneiden und auf vier ofenfeste Förmchen verteilen.
  • Milch, Sahne (bis auf 2 EL), ausgekratztes Vanillemark und Vanilleschote aufkochen lassen.
  • Stärke mit der übrigen Sahne glatt rühren, unter die heiße Milch rühren, nochmals kurz aufkochen. 
  • Ei, Eigelbe und Zucker cremig, aber nicht schaumig schlagen.
  • Nach und nach die heiße, nicht mehr kochende Vanillemilch (vorher Vanilleschote entfernen) unterrühren. 
  • Creme durch ein Sieb über die Grapefruits gießen.
  • Förmchen in einen Bräter stellen und heißes Wasser angießen, bis sie zu 2/3 im Wasser stehen.
  • Im Ofen in 35 Minuten stocken, dann abkühlen lassen. 
  • Mit Kakao bestäubt servieren.

Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter