{{suggest}}


Indisch gewürzte Pastinakensuppe

Als Vorspeise oder Hauptgericht: Suppe mit Pastinaken, Kartoffeln Kurkuma und Curry

von Heidi Loidl, 27.01.2015
Pastinakensuppe mit Curry

Pastinakensuppe mit Curry


Zutaten (für zwei Personen):

250 g Pastinaken  
250 g mehlige Kartoffeln
2 EL Butterschmalz
400 ml Gemüsebrühe (Glas)
1/2 TL Kurkuma
1/2TL Curry
3 EL Sahne
50 ml Apfelsaft
Salz
Pfeffer
20 g Greyerzer, gerieben
1 Scheibe Weißbrot
4 Zweige Petersilie

Zubereitung:

  • Pastinaken und Kartoffeln schälen und klein schneiden.
  • Beides in einem großen Topf mit Butterschmalz leicht anschwitzen.
  • Mit der Brühe und 200 ml Wasser ablöschen und etwa 10 Minuten köcheln, bis die Pastinaken weich sind.
  • Kurkuma, Curry, Sahne und Apfelsaft hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Falls nötig, noch etwas Wasser angießen.
  • Das Weißbrot halbieren und mit dem geriebenen Greyerzer im Ofen unter dem Grill in wenigen Minuten gratinieren. 
  • Die Petersilie hacken und über die Suppe verteilen. 
  • Dazu das Brot servieren.

Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter