Lachs auf Lauch

Gebratenes Lachsfilet mit Lauchgemüse
von Senioren Ratgeber, 14.06.2017

Lachs auf Lauch

Stockfood Munich GmbH/Chris Alack

Zutaten (für 2 Personen):

2 kl. Lachsfilets mit Haut (300 g)
1 Stange Lauch
2 Lauchzwiebeln
Salz, weißer Pfeffer
1 EL Rapsöl
50 ml Sojasahne
2 EL Kerbelblättchen

Zubereitung:

  • Backofen auf 120 °C vorheizen. Fisch abbrausen und trocken tupfen.
  • Lauch und die hellen Teile der Frühlingszwiebeln in dünne Ringe, die grünen Teile schräg in Streifen schneiden.
  • Lachs salzen und pfeffern, in einer ofenfesten Pfanne in Öl anbraten: auf der Hautseite 2 bis 3, auf der anderen 1 bis 2 Min. Im Ofen in 10 Min. garen.
  • Gemüse in Öl anschwitzen, mit 1 EL Wasser ablöschen, Sahne hinzufügen, alles 3 bis 4 Min. köcheln lassen, salzen und pfeffern. 
  • Fisch auf Gemüse anrichten, mit Kerbel garnieren.

ReadSpeaker

So lassen Sie sich unsere Artikel vorlesen  »

Seniorin am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Drei Rezepte für Rheuma-Patienten

Grippe: Sind Sie geimpft?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages