{{suggest}}


Rezept: Amarettini-Beeren-Dessert

von Angelika Karl, 18.12.2013
Joghurt mit Waldbeeren

Zutaten (für 4 Personen):

250 g gemischte (aufgetaute) Tiefkühl-Beeren
250 g Magerquark
4 TL flüssiger Honig
1 EL Zitronensaft
60 g Amarettini (Kekse)
1 EL Amaretto (Likör)
1-2 EL kalter Kaffee (z.B. Espresso)
1 Becher Vollmilchjoghurt (200 g)
1 Vanilleschote

Zubereitung:

  • Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herausschaben.
  • 150 g aufgetaute Beeren mit 2 TL Honig, Zitronensaft und dem Quark kräftig verquirlen.
  • Auf vier Dessertgläser verteilen.
  • Vier Kekse zum Garnieren beiseite legen.
  • Restliche Kekse grob zerbröseln, mit Likör und Kaffee tränken.
  • Keksmasse auf dem Beerenquark verteilen.
  • Joghurt mit restlichem Honig und Vanillemark verrühren.
  • Auf die Keksmasse geben.
  • Vor dem Servieren das Schichtdessert mit restlichen Beeren und je 1 Keks garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 205 Kilokalorien, 11 g Eiweiß, 5 g Fett und 24 g Kohlenhydrate.

Tipp:

Das Dessert schon vorher zubereiten und kalt stellen. Vor dem Servieren garnieren.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter