{{suggest}}


Rezept: Feldsalat mit Kürbis und Pfifferlingen

von Angelika Karl, aktualisiert am 17.10.2012
Feldsalat mit Kürbis und Pfifferlingen

Zutaten für 4 Personen:

4 EL Kürbiskerne
250 g Feldsalat
300 g Pfifferlinge
1/2 kleiner Hokkaido-Kürbis (ca. 500 g)
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Stück frischer Ingwer
3 EL weißer Balsamico-Essig
1 TL Honig
1 TL Senf
2 EL Kürbiskernöl

Zubereitung:

  • Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten.
  • Salat waschen, putzen und trocken schwenken.
  • Pilze putzen.
  • Kürbisschale gut waschen, Flecken und Kerne entfernen, Kürbis würfeln.
  • 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Kürbisstücke etwa 5 Minuten braten, salzen, pfeffern, beiseite stellen.
  • In einem weiteren EL Öl die Pilze etwa 3 Minuten kräftig anbraten.
  • Ingwer schälen, durch die Knoblauchpresse drücken.
  • Mit Essig, Honig, Senf und Kürbiskernöl zu einem Dressing verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Salat mit Kürbiswürfeln und Pfifferlingen anrichten.
  • Mit dem Dressing beträufeln. Mit Kürbiskernen garnieren.

Nährwerte pro Person:

Etwa 195 Kilokalorien, 6 g Eiweiß, 15 g Fett und 8 g Kohlenhydrate.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter