{{suggest}}


Rezept: Maronencreme mit Zimt-Mandeln

von Angelika Karl, 18.12.2013
Marronencremesuppe

Zutaten (für 4 Personen):

50 g Knollensellerie
50 g Möhren
1 TL Öl
250 g Maronen (geschält, vakuumverpackt)
750 ml Geflügelbrühe (Instant)
100 g Sauerrahm
Pfeffer (Mühle)

Zum Garnieren:
2 EL gehackte Mandeln oder Mandelstifte
1 Prise Zimt
gehackte Petersilie oder Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

  • Sellerie und Möhren würfeln. In einem Topf in Öl andünsten. Maronen zufügen. Brühe angießen.
  • Alles kurz aufkochen, zugedeckt etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Suppe mit dem Passierstab pürieren, eventuell noch etwas heiße Brühe angießen.
  • Mit Rahm und Gewürzen abschmecken.
  • Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett mit dem Zimt rösten.
  • Die Suppe auf vier Teller, Schüsseln oder Tassen verteilen.
  • Mit Zimt-Mandeln und Kräutern garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 185 Kilokalorien, 3 g Eiweiß, 7 g Fett und 24 g Kohlenhydrate.

Tipp:

Die Suppe können Sie bereits am Vortag zubereiten, kalt stellen und kurz vor dem Servieren im Mikrowellengerät erhitzen. Erst dann garnieren.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter