{{suggest}}


Rezept: Rosenkohl mit Maronen

von Angelika Karl, 17.10.2012

Zutaten für 4 Personen:

800 g Rosenkohl
300 g Maronen (vorgegart, vakuumverpackt)
4 TL Butter oder Margarine
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
100 ml trockener Weißwein (oder heller Traubensaft)
bunter Pfeffer (Mühle)
Salz
1 EL weiße Balsamico-Creme nach Belieben

Zubereitung:

  • Rosenkohl waschen, putzen, längs halbieren oder vierteln.
  • In einem Topf in 2 TL Fett andünsten.
  • Brühe und Wein (oder Saft) angießen.
  • Maronen zufügen. Alles bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten garen.
  • Restliche Butter oder Margarine untermengen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Balsamico-Creme abschmecken.

Tipp:

Als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch (z.B. Putensteaks, Schweinelendensteaks oder Rehfilet) servieren. Dazu passen Pellkartoffeln oder Kartoffelpüree.

Nährwerte pro Person:

Etwa 270 Kilokalorien, 11 g Eiweiß, 6 g Fett und 38 g Kohlenhydrate.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter