Rezepte: Genuss warm und kalt

Diese Gerichte schmecken frisch gekocht genauso gut wie am nächsten Tag aus dem Kühlschrank. Einfacher geht es nicht
von Senioren Ratgeber, 07.08.2017

Unsere Paprikasuppe eignet sich gut, um größere Mengen davon zu kochen

Picture Press Bild- und Textagentur GmbH/Julia Hoersch

Einmal kochen, zweimal essen: Diese fünf Rezepte lassen sich wunderbar in größeren Mengen zubereiten. So können Sie einen Teil gleich genießen und den anderen zum Picknick am nächsten Tag mitbringen. Guten Appetit!

Warm und kalt genießen

Kleine Fleisch-Gemüse-Frikadellen mit Dips und Salat

Fleisch-Gemüse-Frikadellen »

Buletten mit Zucchini, Hackfleisch und Mais »

Paprikasuppe mit Blätterteigstangen

Paprikasuppe »

Schmeckt warm und kalt: Mediterrane Paprikasuppe  »

Nudelsalat mit Tomaten und gebratenem Knoblauch

Nudelsalat mit Tomaten »

Sommer-Gericht mit Fusilli, Tomaten und weißen Bohnen »

Kartoffeltortilla mit Paprika

Kartoffel-Tortilla »

Herzhafte Tortilla mit Kartoffeln, Feta und Paprikaschoten »


Lesen Sie auch:

Frau trinkt Gemüsesaft

Sieben Smoothie-Rezepte »

Smoothies, also Drinks aus püriertem Obst und Gemüse, kann jeder ganz leicht zu Hause zubereiten. Wir haben die besten Rezepte zum Selbermachen »

ReadSpeaker

So lassen Sie sich unsere Artikel vorlesen  »

Seniorin am Laptop

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Grippe: Sind Sie geimpft?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages