{{suggest}}


Spargelsalat mit Bärlauch–Pesto

von Angelika Karl, 14.04.2014
Spargel-Salat mit Bärlauch-Pesto

Zutaten (für 4 Personen):

200 g weißer Spargel
300 g grüner Spargel
Salz
1 Bund frischer Bärlauch
1 kleiner Bund Rucola
30 g Walnusskerne
2 Bio-Zitronen
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
100 g Lachsschinken in Scheiben

Zubereitung:

  • Die holzigen Enden der Spargelstangen abschneiden.
  • Weißen Spargel bis zu den Köpfen schälen und in leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen.
  • Unteres Drittel der grünen Stangen schälen, diese etwa 10 Minuten mitgaren. Der Spargel soll noch Biss haben.
  • Bärlauch und Rucola waschen.
  • Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten.
  • Zitronen heiß waschen, Schale fein abreiben, Früchte auspressen.
  • Drei Viertel des Rucola und den Bärlauch mit Walnüssen, Zitronenschale und -saft sowie Olivenöl zu einem Pesto pürieren, evtl. etwas Spargelsud zufügen, kräftig würzen.
  • Restlichen Rucola grob hacken.
  • Abgetropften Spargel in mundgerechte Stücke schneiden, mit dem Rucola auf Tellern anrichten.
  • Pesto auf dem Spargel verteilen.
  • Mit Schinken servieren.

Nährwerte pro Person:

Etwa 160 Kilokalorien, 11 g Eiweiß, 10 g Fett und 4 g Kohlenhydrate.

Tipp:

Dazu Vollkorn-Baguette reichen.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter