{{suggest}}


Zum Genießen: Heiße Getränke ohne Alkohol

Wenn jeder schon den Frühling herbeisehnt, wird es im Februar oft nochmal richtig kalt. Wir haben fünf spannende Rezepte für Sie, die Ihnen einheizen werden.

von Orla Finegan, 30.01.2019
Heisser Hugo

Mandel-Drink mit Kardamom

Zutaten für zwei Tassen:

  • 200 Ml Mandelmilch
  • 200 Ml Orangensaft
  • 1 Kapsel Kardamom
  • 2 Zimtstangen

Zubereitung:

Mandelmilch mit Orangensaft und Kardamom erhitzen, aber nicht kochen. Zehn Minuten ziehen lassen, in zwei Gläser füllen. Je eine Zimtstange zum Umrühren hineinstecken und damit servieren.

Goldene Milch

Goldene Milch

Zutaten für zwei Tassen:

  • 1/4 Tasse Bio-Kurkumapulver
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 300 Ml (Pflanzen-)Milch
  • 1/2 TL Kokosöl
  • etwas frischer Ingwer
  • eine Prise Zimt

Zubereitung:

Zuerst muss aus Kurkumapulver und Wasser eine dicke Paste eingekocht werden. Dazu lassen Sie die Mischung leicht köcheln, bis alles eindickt. Von der Paste nehmen Sie nun einen halben Teelöffel ab und stellen den Rest kühl, bis Sie das nächste Mal Goldene Milch zubereiten. Nun erwärmen Sie die Milch in einem Topf und fügen unter Rühren den halben Teelöffel Paste und das Kokosöl hinzu. Nach belieben süßen, die Mischung in ein hohes Glas oder einen großen Becher füllen und je nach Geschmack mit einer Prise Zimt oder etwas geriebenem Ingwer würzen.

Alkoholfreier Heißer Hugo

Zutaten für zwei bis drei Gläser:

  • 500 Ml Ginger Ale oder alkoholfreien Sekt
  • 50 Ml Holunderblütensirup
  • zwei Bio-Limetten
  • ein paar Stengel frische Minze 

Zubereitung:

Die Schale von einer der beiden Bio-Limetten abreiben und die Limette auspressen. Ginger Ale oder den alkoholfreien Sekt mit Holunderblütensirup, Limettensaft und der Schale in einem Topf langsam erhitzen – die Flüssigkeit nicht zum Kochen bringen. Dann den Sud etwa eine Viertelstunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Limette in Streifen schneiden, die Minze waschen und beides auf die Gläser verteilen. Zum Schluss das Gebräu auf die Gläser verteilen, leicht umrühren – fertig.

Heisses Sanddornhaferl

Winterliches Sanddorn Haferl

Zutaten für zwei Tassen:

  • 250 Ml Milch
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 1 TL Zucker
  • 100 Ml Schlagrahm
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Sanddorn-Sirup

Zubereitung:

Milch in einen Topf gießen, Zimt und Sternanis dazugeben und erhitzen. Zucker einrühren, Herd ausschalten und das Gemisch etwa fünf Minuten ziehen lassen. Nun den Schlagrahm steif schlagen, dann Honig und Sanddorn-Sirup vorsichtig unterziehen. Die Sahnemischung auf zwei Tassen verteilen und mit der durch ein Sieb gegossenen Milch die Tassen auffüllen.

Kakao mit Chili

Heiße Chili-Schokolade

Zutaten für zwei Tassen:

  • 1 Chilischote
  • 400 Ml Milch
  • 60 Gramm gehackte Zartbitter-Schokolade

Zubereitung:

Schlitzen Sie die Chilischote auf und geben Sie die Chili mit der Milch in einen Topf. Kurz aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen. Nun die gehackte Schokolade unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Schokotrunk durch ein Sieb gießen und genießen.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter