{{suggest}}


Eckdaten von Whittakers Leben

Besondere Zahlen im Leben von Sänger Roger Whittaker

von Thomas Röbke, Senioren Ratgeber, 03.02.2014
Roger Whittaker in "ARD-Wunschkonzert" im November 1990

Zum Träumen: Mit Gitarrenklängen und weicher Baritonstimme spielte sich Whittaker in viele Herzen


  • Roger Whittaker wurde am 22. März 1936 in Nairobi (Kenia) geboren.
  • Erfolg in Europa 1959 kam er zum Studium nach Großbritannien und baute parallel seine Gesangskarriere auf. Der Folksänger bekam mehr als 250 Silber-, Gold- und Platinschallplatten. Hits landete er u.a. mit "River Lady", "Albany" und "Abschied ist ein scharfes Schwert". 
  • Privates Whittaker ist seit 1964 verheiratet mit Natalie O‘Brien. Das Paar hat drei leibliche und zwei adoptierte Kinder sowie neun Enkel und lebt in Irland.
1 | 2 |

Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter