Curry-Möhren-Gemüse

Fernöstlicher Eintopf mit Karotten und Kokosmilch. Dazu passt Reis

aktualisiert am 21.08.2015

Zutaten (für 4 Personen):

500 g Möhren
1 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
2 cm frischer Ingwer
2 EL Pflanzenöl
2 EL Currypaste
200 ml Kokosmilch
600 ml Gemüsebrühe
helle Sojasauce
1/2 TL Kurkuma
Prise Koriander, gemahlen

Zubereitung:

  • Möhren schälen und in feine Scheiben hobeln.
  • Knoblauch, Ingwer, Chili fein hacken und zusammen im Öl anschwitzen.
  • Möhrenscheiben und Currypaste dazugeben.
  • Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen.
  • Restliche Gewürze dazugeben.
  • 8 bis 10 Minuten köcheln lassen.
  • Etwa ein Viertel des Gemüses abnehmen und fein pürieren.
  • Zurück in den Topf geben.
  • Nochmals aufkochen und abschmecken.
  • Dazu passt Duftreis.