Unser neues Angebot für die Pflege zuhause: www.an-deiner-seite.de

Der Senioren Ratgeber engagiert sich für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen – mit dem neuen Online-Schwerpunkt "An deiner Seite".

von Elsbeth Bräuer , aktualisiert am 04.06.2019

Sie pflegen einen Angehörigen? Dann sind Sie nicht allein: Rund fünf Millionen Menschen in Deutschland kümmern sich um pflegedürftige Familienmitglieder. Ob nun eine Krankheit, eine Behinderung, ein Unfall oder Gebrechlichkeit dahintersteckt: Das Leben ist für Sie und Ihre Familie nun ganz anders als früher.

Das erwartet Sie bei uns

Pflege ist oft anstrengend und kom­pliziert. Wir möchten Sie ein Stück durch den Alltag begleiten und haben die wichtigsten Informationen rund um die Pflege gesammelt. Auf "An deiner Seite" finden Sie praktische Tipps: was Ihnen zusteht, wie Sie Pflege lernen und organisieren können und wer Sie dabei unterstützen kann.

Tipps für den Pflege-Alltag

Dabei setzen wir auch auf das Wissen von pflegenden Angehörigen. Auf "An deiner Seite" kommen sie selbst zu Wort und geben Erfahrungen weiter. Sie sprechen von durchwachten Nächten, kleinen Auszeiten, von Kämpfen mit den Kassen, finanziellen Sorgen, Überforderung und Liebe. Es sind Menschen, die genau wissen, wovon sie sprechen. Sie erzählen, was ihnen im Alltag wirklich geholfen hat.

 

Warum wir das Thema aufgreifen, erklärt Chefredakteurin Claudia Röttger im Video:

Pflegen auch Sie einen Angehörigen? Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht? Oder haben Sie Vorschläge für weitere Pflege-Themen, die wir aufgreifen sollten? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören: Schreiben Sie an info@an-deiner-seite.de!