Rezept: Salat mit Hähnchenbrust

Für eine würzigere Variante braten Sie das Hähnchenbrustfilet in Sojasoße und Limettensaft an

von Angelika Karl, 26.03.2012

Für 2 Portionen:

150 g gemischter Blattsalat, 10 Kirschtomaten, 150 g Hähnchenbrustfilet, Salz, Pfeffer, 3 EL weißer Balsamico-Essig, 1 TL flüssiger Honig, 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Salatblätter putzen, waschen und auf einem Teller anrichten. Tomaten waschen, eventuell halbieren, auf dem Salat verteilen. Das Filet in Stücke schneiden, in Salzwasser etwa 5 Minuten kochen, abtropfen lassen, auf dem Salat anrichten. Für das Dressing Essig, Honig, Gewürze und Öl verrühren. Den Salat damit beträufeln.

Pro Portion:

etwa 200 Kilokalorien, 20 g Eiweiß, 10 g Fett und 6 g Kohlenhydrate

Variante: Salat mit würzigem Filet

Das Filet in Streifen schneiden. 1 EL Sojasoße mit 1 EL Limettensaft verrühren. Das Filet darin marinieren, in 1 EL Sojaöl braten. Auf dem Salat anrichten. Das Dressing mit Sojaöl zubereiten.

Tipp:

Dazu Vollkornbaguette oder –toast reichen.