{{suggest}}


Bunter Erbsen-Topf mit Rindfleisch

Dieser Eintopf bringt Farbe auf den Teller!

von Angelika Karl, 15.10.2014
Bunter Erbsen-Topf mit Rindfleisch

Erbsen-Topf mit Rindfleisch


Zutaten (für 4 Personen):

400 g mageres Rindfleisch (z.B. Roulade)
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 rote Paprikaschote
200 g Kichererbsen (Dose)
1/2 TL Rosmarin (getrocknet)
1 TL getrockneter Thymian
150 g Cocktailtomaten
300 g Tiefkühl-Erbsen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
mildes Currypulver

Zubereitung:

  • Fleisch in mundgerechte Stücke teilen.
  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, in einem großen Topf in Öl andünsten.
  • Fleisch dazugeben und unter Rühren 3 Minuten braten.
  • Mit Brühe ablöschen, im geschlossenen Topf 10 Minuten weitergaren.
  • Inzwischen Paprika waschen, von Kernen und Innenhäuten befreien, in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Kichererbsen abtropfen lassen.
  • Mit Paprika, Erbsen, Rosmarin und Thymian zum Fleisch geben.
  • Alles etwa 5 Minuten garen, bis das Fleisch weich ist.
  • Tomaten waschen, halbieren, dazugeben.
  • Alles nochmals kurz aufkochen und würzen.

Nährwerte (pro Person):

Etwa 290 Kilokalorien, 30 g Eiweiß, 8 g Fett, 21 g Kohlenhydrate und 9 g Ballaststoffe

Tipp:

Dazu Vollkorn-Baguette reichen.


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter