{{suggest}}


Frittata mit Zucchini

Die Frittata ist ein italienisches Omelett – in diesem Rezept mit Spinat, Erbsen und Zucchini

von Heidi Loidl, 18.05.2015
Grüne Gemüse-Frittata mit Erbsen

Frittata mit Zucchini


Zutaten (für 2 Personen):

75 g Tiefkühl-Erbsen
125 g Tiefkühl-Blattspinat
3 Lauchzwiebeln
200 g Zucchini
4 Zweige glatte Petersilie
2 Zweige Thymian
3 Eier
75 ml Milch
Salz
Pfeffer
Muskat
2 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Erbsen und Spinat antauen lassen, Lauchzwiebeln in Ringe, Zucchini in Scheiben schneiden, Kräuter hacken.
  • Backofen vorheizen (180 °C).
  • Eier und Milch verquirlen und würzen. 
  • Gemüse (außer 3 EL Zwiebelringen) in einer ofenfesten Pfanne im Öl kurz anbraten.
  • Eiermilch angießen.
  • Alles im Ofen 25 Minuten backen.
  • Mit übrigen Zwiebeln bestreuen.

Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter