{{suggest}}


Rezept: Gewürzkugeln

von Angelika Karl, 30.11.2012
Zimt-Anis-Lebkuchen

Zutaten (für etwa 70 Stück):

Für den Teig:
200 g weiche Butter
3 Eigelbe
100 g brauner Zucker
1 Prise Salz
je 1/2 TL Zimt
Vanillemark
Piment
Nelkenpulver
Anis
Kardamom
200 g Mehl
1 TL Backpulver
20 g Kakaopulver
125 g gemahlene Haselnüsse

Außerdem:
Backpapier

Zubereitung:

  • Butter, Eigelbe, Zucker, Salz und Gewürze in eine Schüssel geben. Alles mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig rühren.
  • Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Nüsse zufügen. Alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Den Teig zugedeckt 1 Stunde kalt stellen.
  • Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, dabei etwas Abstand lassen.
  • Die Kugeln nochmals etwa 10 Minuten kalt stellen.
  • Inzwischen den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
  • Die Plätzchen auf mittlerer Schiene etwa 12 Minuten backen.
  • Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Nährwerte pro Stück:

etwa 50 kcal, 1 g Eiweiß, 4 g Fett und 4 g Kohlenhydrate


Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter