{{suggest}}


Marinierter Fenchel mit Lachs und Orangen

Als Vorspeise oder Hauptgericht: Fenchel mit Orangenscheiben und Lachs

von Heidi Loidl, 06.02.2015
Fenchelgemüse mit Lachs und Orangen

Marinierter Fenchel mit Lachs und Orangen


Zutaten (für zwei Personen):

2 kleine Fenchelknollen
1 Orange
2 EL Olivenöl
Saft einer Orange
Roter Pfeffer
Salz
1 Packung Graved Lachs (300 g)
2 Zweige Dill

Zubereitung:

  • Fenchel waschen und in Spalten schneiden.
  • Orange mit einem scharfen Messer schälen und dabei auch die weiße Innenschale entfernen. Dann mit jeweils zwei Schnitten die einzelnen Filets herausschneiden.
  • Öl erhitzen, Fenchel von jeder Seite etwa 4 Minuten anbraten. Mit dem Orangensaft ablöschen, mit Salz und rotem Pfeffer würzen, Deckel auflegen und die Herdplatte ausschalten. Fenchel ziehen lassen, bis er lauwarm ist.
  • Lachs und Orangenfilets auf Portionstellern anrichten.
  • Fenchel dazugeben und den Dill darüberzupfen.
  • Zum Auftunken der Marinade eignet sich Ciabatta-Brot.

Newsletter abonnieren

Newsletter Senioren Ratgeber

Senioren Ratgeber - Newsletter